Treffen für Familie und Freunde

Eine kleine Gruppe von Familienmitgliedern und Freunden von Abhängigen hat begonnen, sich regelmäßig zu wöchentlichen IT-Anon-Anrufen zu treffen, um ihre Erfahrungen, Stärken und Hoffnungen auszutauschen. Wenn Ihr Angehöriger an Internet- und Technologiesucht leidet und Sie an einer solchen Selbsthilfegruppe teilnehmen möchten, schreiben Sie uns bitte eine Nachricht über die Kontaktformular und wir können Sie mit der IT-Anon-Gruppe verbinden.