Eine Anleitung zum Service

Eines unserer stärksten Instrumente bei der Genesung ist es, anderen Süchtigen sowie unseren größeren Gemeinschaften zu dienen. ITAA ist eine reine Freiwilligenorganisation ohne bezahlte Fachkräfte. Im Folgenden finden Sie einige Vorschläge, wie Sie in ITAA von Nutzen sein können. Sie können auch unsere finden Derzeit offene Servicepositionen für mehr Möglichkeiten, von Nutzen zu sein.

Möglichkeiten, in der ITAA von Nutzen zu sein:

  1. Begrüßung von Neuankömmlingen. Helfen Sie Neuankömmlingen, sich als Mensch sicher, willkommen und geschätzt zu fühlen, egal wie sehr sie sich in ihrer Internet- und Technologiesucht gefangen fühlen. Andere zu unterstützen und sich daran zu erinnern, wie es sich anfühlte, an Ihrem ersten Treffen teilzunehmen, kann eine Hilfe sein, um eine „Haltung der Dankbarkeit“ aufrechtzuerhalten, die eine große Unterstützung für die Aufrechterhaltung der täglichen Nüchternheit darstellt.
  2. Vorsitz einer bestehenden Sitzung. Alle unsere Führer sind nur vertrauenswürdige Diener, sie regieren nicht (Tradition 2). Sie müssen nur Sie selbst sein, sich für die Dauer Ihrer Verpflichtung, Vorsitzender zu sein, bei der Besprechung „anziehen und auftauchen“ (oder, wenn Sie wissen, dass Sie es nicht schaffen, ein anderes Mitglied bitten, für Sie zu übernehmen) und lesen das Standardskript für Meetings.
  3. Starten Sie ein neues Meeting! Jeder kann ein neues Meeting beginnen. In unserem Besprechungsplan finden Sie Lücken, in denen eine neue Besprechung hinzugefügt werden könnte. Es kann hilfreich sein, einen engagierten Co-Vorsitzenden oder einen Besprechungspartner zu finden, damit Sie nicht allein sind. Wenn Sie eine neue Besprechung beginnen, senden Sie einfach eine E-Mail über das Kontaktformular, und wir können sie dem Kalender hinzufügen. Hier sind einige weitere Vorschläge für neue Meetings starten.
  4. Reichweite. Erwägen Sie, andere Mitglieder zu erreichen. Teilen Sie Ihre Erfahrungen, Stärken und Hoffnungen mit und geben Sie einem anderen Mitglied die Möglichkeit, Dienste anzubieten, indem Sie es um Hilfe bei der Überwindung von Kämpfen, Ausrutschern und Rückfällen bitten ist eine großartige Form des Service. Nach dem Teilen ist es auch eine Möglichkeit, zu fragen, wie es Ihrem Kollegen geht.
  5. Co-Sponsoring / Verantwortungspartner. Sie könnten in Betracht ziehen, jemandes Co-Sponsor oder Verantwortungspartner zu sein. Sie können auch an einem Co-Sponsoring-Meeting oder einem Literaturdiskussionstreffen teilnehmen oder ein neues Step-Work-Meeting einrichten. Hier sind einige Hinweise zu Sponsoring und Co-Sponsoring.
  6. Patenschaft. Wenn Sie nüchtern sind und Erfahrung in der Arbeit mit den Schritten haben, können Sie eine Patenschaft für ein anderes Mitglied übernehmen. Oft wird empfohlen, mit der Patenschaft für Neuankömmlinge zu warten, bis Sie Schritt 3 gemacht haben. Die Patenschaft ist eine großartige Möglichkeit, anderen zu helfen, und sie ist oft ebenso hilfreich für Ihre eigene Genesung. "Wir behalten nur, was wir haben, wenn wir es weggeben.
  7. Nehmen Sie freitags um 15 Uhr an unseren 12 Traditions- und 12 Concepts-Meetings teil. Diese Treffen richten sich an Mitglieder, die mehr über die Gemeinschaft und unser Vermächtnis erfahren möchten.
  8. Tritt unser ... bei monatlich stattfindende internationale Diensttreffenin dem wir Verwaltungsfragen zum Wohle der Gemeinschaft diskutieren. Jedes Mitglied der ITAA hat eine gleichberechtigte Stimme. Wenn Sie eine Meinung haben, die dazu beitragen kann, ein starkes Gruppengewissen aufzubauen und das Kollektiv in der ITAA stärker und weiser zu machen, teilen Sie sie im ISM mit, wenn die Leute ein Gruppengewissen über ein bestimmtes Thema bilden, um eine informierte Entscheidung zu treffen. In ähnlicher Weise hält jedes einzelne Treffen gelegentlich Geschäftstreffen ab, um Themen zu diskutieren, die für die jeweilige Gruppe relevant sind, und die Teilnahme an diesen Treffen ist ebenfalls eine großartige Möglichkeit, sich nützlich zu machen. Wenn Sie Fragen dazu haben, was etwas bedeutet oder wie Geschäftstreffen ablaufen, können Sie während eines Geschäftstreffens fragen, und erfahrenere Mitglieder können Ihnen dabei helfen.
  9. Sie können einem unserer Service-Komitees beitreten, bei denen es sich um Gruppen handelt, die sich einer besonderen Service-Verantwortung widmen, beispielsweise dem Schreiben von Literatur. Ausschußmöglichkeiten finden Sie auf der offene Dienststellen - Seite.
  10. Sie können eine kurze Geschichte mit etwa 250 Wörtern einsenden, in der beschrieben wird, wie die Dinge waren, wie es bei aktiver Sucht war, wie Sie zur ITAA gekommen sind und welche Juwelen Sie bisher bei der Genesung gefunden haben. Dies wird uns helfen, einen täglichen Leser aufzubauen. 
  11. Wenn Sie eine langfristige Wiederherstellung in ITAA haben und Ihre Wiederherstellungsgeschichte teilen möchten, können wir sie unserer hinzufügen Erfahrungsberichte der Genesung Seite. Empfohlene Länge: 1000 Wörter.
  12. Sie können spenden zur Gemeinschaft. Unsere 7. Tradition besagt: „Jede Gruppe sollte vollständig selbsttragend sein und Beiträge von außen ablehnen“.

Sie können auch kreativ sein, wenn Sie über andere Möglichkeiten nachdenken, um Ihnen zu helfen. Sie können sich über die Kontaktseite informieren, wie Sie die Nachricht an bedürftige Abhängige weitergeben möchten.